You have been detected as being from . Gegebenenfalls werden länderspezifische Produktinformationen, Angebote und Preise angezeigt.

Land/Sprache auswählen X

  • United States

    We have redirected you to an equivalent page on your local site where you can see local pricing and promotions and purchase online.

    Stay on our U.S. site

Keyboard ALT + g to toggle grid overlay

Besondere Nutzungsbedingungen

In Großbuchstaben geschriebene Begriffe, die im Folgenden nicht anderweitig definiert werden, haben die Bedeutung, die ihnen in den General Terms (Allgemeinen Nutzungsbedingungen) zugewiesen ist. Die besonderen Nutzungsbedingungen können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Hinweise zu Updates werden im Link „Gültig ab/Aktualisiert“ oben auf dieser Seite veröffentlicht.

Angebote mit eigenen Servicebedingungen

Für die folgenden Angebote gelten eigene Servicebedingungen:

BIM 360 Glue Service (Benutzerpakete)

Wenn Sie Autodesk BIM 360 Glue Service abonniert haben, sind Sie berechtigt, autorisierten Benutzern dieses Services das Recht zu Installation von und Zugriff auf Autodesk Navisworks Manage- und Autodesk Point Layout-Software, die von Autodesk to You verfügbar gemacht wird, zu gewähren, um sie simultan mit diesem Service für die Dauer Ihres Abonnements zu nutzen. Autorisierte Benutzer können diese Produkte auf einem oder mehreren Computern installieren und/oder darauf zugreifen, sofern von dem autorisierten Benutzer jeweils nur auf eine Kopie jedes Produkts zugegriffen und/oder nur eine Kopie jedes Produkts verwendet wird.

Die Anzahl der Einzelbenutzerlizenzen für Autodesk Navisworks Manage- und Autodesk Point Layout-Software, zu der Sie autorisierten Benutzern Zugriff gewähren können, wird entsprechend der Autodesk BIM 360 Service-Benutzerpakete, die Ihnen gewährt wurden, wie folgt begrenzt:

Benutzerpakete

Anzahl an Lizenzen von Autodesk Navisworks Manage- und Autodesk Point Layout-Software

1 Benutzerpaket

0

10 Benutzerpakete

0

25 Benutzerpakete

Bis zu fünf (5)

100 Benutzerpakete

Bis zu zwanzig (20)

500 Benutzerpakete

Bis zu fünfzig (50)

1.000 Benutzerpakete

Bis zu einhundert (100)

Enterprise 8000-Benutzerpaket

Bis zu achthundert (800)

BIM 360 Ops Building-Based Service

Gebäudebasierter Zugriff auf (einen) Autodesk BIM 360 Ops Service(s) („gebäudebasierte(r) Service(s)“) berechtigt Sie und Ihre Autorisierten Benutzer zum Zugriff auf den und/oder Verwenden des gebäudebasierten Service(s) während der Dauer Ihres Abonnements für diesen/diese Service(s) für ein (1) Gebäude. Sofern Ihr Level gebäudebasierter Services nichts anderes vorgibt, sind Sie berechtigt, eine unbegrenzte* Anzahl von Tickets innerhalb des/der gebäudebasierten Services zu erstellen und darauf zuzugreifen sowie diese Tickets an eine Airtable-Basis zu exportieren und Innenraumkarten zu nutzen, und zwar während der Dauer Ihres Abonnements für diesen/diese Service(s) für ein (1) Gebäude. In diesem Absatz bezeichnet „Gebäude“ die spezifische Einrichtung, Infrastruktur, Struktur oder den spezifischen sonstigen Bereich (i), die/der von Ihnen innerhalb des gebäudebasierten Angebots zugewiesen wurde, und (ii) deren/dessen laufende Vorgänge von Ihnen verwaltet werden; und „Ticket“ bezeichnet ein einzelnes zuweisbares, von Ihnen innerhalb des Services erstelltes Ereignis.

*Unterliegt sinnvollen technischen Einschränkungen.

Wenn Sie Ihre Tickets an eine Airtable-Basis exportieren, ist Ihnen bewusst und stimmen Sie dadurch zu, dass Sie den Nutzungsbedingungen von Airtable unterliegen, die Zugriff und Verwendung durch Sie regeln, und dass Sie diesen Nutzungsbedingungen zustimmen müssen. Autodesk ist nicht verantwortlich und macht keine Zusicherungen und übernimmt keine Garantien für Ihre Nutzung von Airtable, für irgendwelche Daten, die zwischen Ihnen und Airtable ausgetauscht werden, und für Informationen, Berichte, Ergebnisse oder andere Materialien, die Airtable bereitstellt oder von Ihnen durch seine Services sammeln kann.

Fusion lifecycle

Wenn Sie die Autodesk Fusion Lifecycle Enterprise Services abonniert haben, können Sie (i) während der Dauer Ihres Abonnements auf den Fusion Lifecycle Enterprise Service zugreifen und (ii) einer unbegrenzten* Anzahl an Drittanbieterbenutzern (wie unten definiert) den Zugriff auf Ihren Fusion Lifecycle Enterprise Service-Account erlauben. „Drittanbieterbenutzer“ sind Ihre autorisierten Benutzer, die (i) nicht Ihre Mitarbeiter oder Subunternehmer vor Ort sind und (ii) Abonnements für Fusion Lifecycle Enterprise Service erworben haben. Sie müssen sich zu dem Zeitpunkt, zu dem der zusätzliche Drittanbieterbenutzer-Zugriff gewährt wird, mit Ihrem (auf Ihrem Bestellformular ausgewiesenen) Account Executive beraten.

*Unterliegt sinnvollen technischen Einschränkungen.

Live map data

Mit dem Zugriff auf bzw. der Verwendung von Autodesk Live Map Data bestätigen Sie, dass Sie die zusätzlichen Drittanbieter-Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien gelesen haben und anerkennen, auf die die folgenden Links verwiesen:

Autodesk ist für diese Drittanbieter-Services nicht verantwortlich und übernimmt weder Zusicherungen oder Gewährleistungen bezüglich dieser Drittanbieter-Services noch jeglicher Daten, Informationen, Berichte, Ergebnisse oder anderer Materialien, die diese Drittanbieter bereitstellen oder von Ihnen durch solche Services sammeln können.

Apple App Store Downloads

Wenn Sie ein Angebot aus dem Apple App Store heruntergeladen haben oder über ein Apple-Markenprodukt auf ein Angebot zugreifen, unterliegt Ihre Nutzung des Angebots den Additional Apple App Store Terms (Zusätzlichen Apple App Store-Bedingungen)

Creative Finishing-Werkzeuge

Wenn das Angebot ein Autodesk-Werkzeug für Compositing, Grading, Bearbeitung und/oder Finishing ist, inklusive, ohne Einschränkung, Autodesk Flame Premium, Autodesk Flame, Autodesk Flame Assist, Autodesk Flare, Autodesk Lustre oder Autodesk Backdraft Conform (zusammen „Creative Finishing-Werkzeuge“), gelten folgende zusätzliche Bedingungen bezüglich der Autodesk Wiretap-API: Sie können eine solche Wiretap-API selbst dann auf einem Computer installieren und darauf zugreifen, wenn keine Kopie der Creative Finishing-Werkzeuge installiert ist, und die Verwendung einer solchen Wiretap-API muss nicht ausschließlich in Verbindung mit Ihrer Verwendung der Creative Finishing-Werkzeuge stattfinden.

Download-Technologie

Autodesk-Download-Technologie kann das Akamai NetSession Interface verwenden, das möglicherweise nur einen begrenzten Teil Ihrer Upload-Bandbreite und Computerressourcen benötigt, um Sie mit einem Peer-Netzwerk zu verbinden und Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit der Bereitstellung von Webinhalten zu verbessern. Das Akamai NetSession Interface ist eine sichere clientseitige Netzwerktechnologie, die die Leistungsfähigkeit Ihres Computers nutzt, um Software und Medien bereitzustellen, die im Akamai-Netzwerk verfügbar sind. Ihr Akamai NetSession Interface arbeitet mit anderen Akamai NetSession Interfaces zusammen, gemeinsam mit Tausenden von Akamai-Edge-Servern, und führt einen Netzwerkservice unter Verwendung eines begrenzten Anteils der verfügbaren Ressourcen Ihres Computers aus. Weitere Informationen finden Sie in der Akamai NetSession Interface (Akamai NetSession-Schnittstelle). Indem Sie diesen Nutzungsbestimmungen zustimmen und die Autodesk-Download-Technologie verwenden, akzeptieren Sie die Akamai License Agreement (Akamai-Lizenzvereinbarung), der das Akamai NetSession Interface unterliegt.

Aus-und Weiterbildung

Lizenzen und Abonnements für Aus-und Weiterbildung erhalten keine standardmäßigen Abonnementvorteile. Informationen zu zusätzlichen Nutzungsbedingungen für Aus-und Weiterbildungsangebote finden Sie unter Educational Licensees – Additional Terms (Schulungslizenzen – zusätzliche Nutzungsbedingungen).

Assemble-Service(s)

Wenn Sie einen Autodesk Assemble-Service abonniert haben, sind Sie berechtigt, Autorisierten Benutzern dieses Services das Recht für den Zugriff auf die Autodesk Assemble-Software zu gewähren, die Ihnen von Autodesk für die Dauer Ihres Abonnements verfügbar gemacht wird. Die Anzahl der Autorisierten Benutzer, denen Sie Zugriff gewähren können, ist entsprechend des von Ihnen erworbenen Autodesk Assemble-Serviceangebots wie folgt beschränkt:

AssembleServiceangebot

Nutzungsberechtigung

AssembleProjektangebot

Berechtigt Sie und eine unbeschränkte Anzahl Ihrer Autorisierten Benutzer, auf den Assemble-Service zuzugreifen und/oder diesen zu nutzen, und zwar für die Dauer Ihres Abonnements und für die entsprechende Anzahl der erworbenen „Projekte“. „Projekt“ bedeutet dabei bis zu acht (8) verschiedene Gebäude an einem einzelnen Standort.

AssembleBüroangebot

Berechtigt Sie und eine unbeschränkte Anzahl Ihrer Autorisierten Benutzer, auf den Assemble-Service zuzugreifen und/oder diesen zu nutzen, und zwar für die Dauer Ihres Abonnements und beliebige Projekte im Umkreis von 160 km von der postalischen Adresse derjenigen Niederlassung, die den Autodesk AssembleService rechtsverbindlich abonniert hat.

AssembleRegionsangebot

Berechtigt Sie und eine unbeschränkte Anzahl Ihrer Autorisierten Benutzer, auf den Assemble-Service zuzugreifen und/oder diesen zu nutzen, und zwar für die Dauer Ihres Abonnements und beliebige Projekte im Umkreis von 1200 km von der postalischen Adresse derjenigen Niederlassung, die den Autodesk AssembleService rechtsverbindlich abonniert hat.

Sonderbedingungen für die Bifrost-Extension für Maya und die Bifrost-Engine

Wenn das Angebot Autodesk Maya oder die Autodesk Media & Entertainment Collection ist, sind Sie zu Folgendem berechtigt:

1. Sie können unter Einhaltung der Regelungen in Abschnitt 11.2 der Allgemeinen Nutzungsbedingungen im Rahmen Ihrer Nutzung von Autodesk Maya die Bifrost-Extension für Maya (im Folgenden „Bifrost“) installieren und darauf zugreifen; und

2. Wenn Ihr Angebot Autodesk Maya ist, sind Sie zur Nutzung der Bifrost-Engine für die Hintergrundverarbeitung pro Autorisiertem Benutzer, abhängig von Ihrem Angebot wie folgt berechtigt:

Ihr Angebot

Anzahl der Computer, die die Bifrost-Engine pro Autorisiertem Benutzer verwenden dürfen

Autodesk Maya (Einzelprodukt) Einzelbenutzerabonnement, Mehrbenutzerabonnement oder Dauerlizenz mit Wartungsvertrag

Bis zu 3

3. Wenn Ihr Angebot die Autodesk Media & Entertainment Collection ist, sind Sie zur Nutzung der Bifrost-Engine für die Hintergrundverarbeitung pro Autorisiertem Benutzer, abhängig von Ihrem Angebot wie folgt berechtigt:

Ihr Angebot

Anzahl der Computer, die die Bifrost-Engine pro Autorisiertem Benutzer verwenden dürfen

Autodesk Media & Entertainment Collection Einzelbenutzerabonnement, Mehrbenutzerabonnement oder Dauerlizenz mit Wartungsvertrag

Bis zu 15