Autodesk Fusion 360-Lizenzen – Was ist das Beste für mich?

Avatar James Krenisky November 30, 2022

2 min read

This post is also available in: Français (Französisch) Italiano (Italienisch) English (Englisch)

Autodesk Fusion 360 bietet eine Vielzahl von Lizenzen, die Ihren Design- und Fertigungszielen am besten entsprechen, sei es für Design, Bearbeitung, Elektronik, 3D-Druck oder alles zusammen. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Angebote und welche Lösung am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Fusion 360 Lizenzen

Fusion 360 bietet 5 verschiedene Arten von Angeboten, darunter:

Alle diese Angebote haben die gleiche Benutzeroberfläche, aber sie haben unterschiedliche Bedingungen und Vorteile.

30-Tage-Testversion

Mit einer 30-tägigen Testversion erhalten Sie kostenlosen Zugang zu allen Funktionen, die die integrierte Cloud-CAD-, CAM-, CAE- und PCB-Software zu bieten hat.

Während des Testzeitraums können Sie auch die verschiedenen Fusion 360-Erweiterungen ausprobieren. Diese Erweiterungen schalten erweiterte Funktionen frei und reichen von additiver Fertigung und generativem Design bis hin zu erweiterten Bearbeitungswerkzeugwegen und effizienter Verschachtelung für Blechteile.

Abonnement

Mit einem Abonnement erhalten Sie Zugang zu professioneller cloudbasierter Design-, Konstruktions-, Elektronik- und Bearbeitungssoftware, auf die über 1,2 Millionen Kunden vertrauen.

Zusätzlich zu einem Basisabonnement sind Erweiterungen erhältlich, wenn Sie erweiterte Funktionen oder verbesserte Arbeitsabläufe wünschen. Erweiterung

Erweiterungen sind nach wie vor für Benutzer verfügbar, die erweiterte Funktionen oder verbesserte Arbeitsabläufe benötigen.  Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre Fusion 360-Plattform mit genau den Werkzeugen anzupassen, die Sie benötigen, um Ihre Projektzeitpläne, Ihr Budget und Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Fusion 360 für Startups

Das kostenlose Angebot für Startups ermöglicht es qualifizierten neuen Unternehmen, ihre Produkte weiterzuentwickeln, zu verfeinern und zu präsentieren, um sie schneller und reibungsloser auf den Markt zu bringen. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie ein Venture-, Angel-Backed- oder Bootstrapped-Unternehmen sein, das weniger als 3 Jahre alt ist und einen jährlichen Bruttoumsatz von weniger als 100.000 $ erzielt.

Fusion 360 für den Privatgebrauch

Fusion 360 für den Privatgebrauch richtet sich an Hobbyisten oder andere nicht-kommerzielle Nutzer und umfasst alle Funktionen für Design, 3D-Modellierung und 3D-Druck, ist aber in allen anderen Bereichen eingeschränkt. Privatanwender haben auch keinen Zugriff auf Fusion 360-Erweiterungen.

Fusion 360 für die Ausbildung

Das Bildungsangebot ist eine voll funktionsfähige Version der Software, mit der Sie mit minimalen Einschränkungen lernen können. 

Um diese Lizenz zu erhalten, müssen Sie nachweisen, dass Sie Student, Ausbilder oder Betreuer eines Designwettbewerbs sind. Mit diesem Angebot können Sie auch die meisten der Fusion 360-Erweiterungen ausprobieren.

Ganz gleich, ob für den professionellen, schulischen oder privaten Gebrauch – Fusion 360 hilft Ihnen, alles zu entwerfen und herzustellen.

Get Fusion updates in your inbox

By clicking subscribe, I agree to receive the Fusion newsletter and acknowledge the Autodesk Privacy Statement.