Wichtige Verbesserung Ihres Kauferlebnisses

Hier finden Sie alle nötigen Informationen

Erfahren Sie, wie Sie Ihr Autodesk-Angebot anfordern, überprüfen und annehmen können, damit Sie möglichst schnell mit der Arbeit beginnen können.

Was ändert sich?

Am 16. September 2024 treten Änderungen beim Kauf und bei der Verlängerung Ihrer Produkte in Kraft.

Sofern Sie mit einem Autodesk-Partner zusammenarbeiten, bleibt diese Person weiterhin Ihr Kontakt für Angebotsanfragen, Support und Schulungen. Allerdings erhalten Sie Ihr Angebot nunmehr per E-Mail von Autodesk und zahlen direkt über Ihr Konto bei Autodesk Account.

Dieser verbesserte Kaufprozess ist Beleg für unser Engagement, das Kundenerlebnis kontinuierlich zu verbessern.

Unsere Gründe für diese Änderungen 

Personalisiertes Kauferlebnis

Wir legen das Fundament für die Schaffung eines Kauferlebnisses, das genau auf Ihre Anforderungen abgestimmt ist.

Vorhersehbare Preise

Unabhängig von der Kaufart gelten für Sie einheitliche Preise.

Optimierter Prozess

Ihr Benutzererlebnis wird mit erweiterten Selbsthilfe-Funktionen in Ihrem Konto noch bequemer.

Erforderliche Maßnahmen

Zur Vorbereitung auf den nächsten Kauf oder die nächste Verlängerung müssen Sie Autodesk in Ihrem Unternehmen möglicherweise als Anbieter einrichten, um Rechnungen zu zahlen. Besuchen Sie die Seite zur Einrichtung von Autodesk als Anbieter, um die benötigten Informationen zu erhalten.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was ändert sich am Kauferlebnis?

Im neuen Kaufprozess für Abonnements konfiguriert Ihr Partner für Sie das Angebot (das Sie von Autodesk erhalten), und er bleibt weiterhin in alle Phasen vor, während und nach dem Kauf eingebunden. Die einzige Ausnahme ist die Zahlungstransaktion selbst, die direkt zwischen Ihnen und Autodesk erfolgt.

 

Autodesk ist stets bestrebt, Ihr Kauferlebnis durch ein optimiertes Transaktionsverfahren und einen möglichst personalisierten Service weiter zu verbessern.

An wen wende ich mich, um Support zu erhalten?

Wir sind uns bewusst, dass Veränderungen mitunter lästig sind, aber wir haben unser Bestes getan, um diese Umstellung so reibungslos wie möglich zu gestalten. Wir empfehlen Ihnen, sich auf der Seite für Kundenhilfe über die Einzelheiten zum neuen Kaufprozess zu informieren. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Partner oder Autodesk-Verkaufsberater.

Gibt es Produkte, die vom neuen Kauferlebnis ausgeschlossen sind?

Die folgenden Produkte sind derzeit vom neuen Kauferlebnis ausgeschlossen:

 

Assemble Enterprise, Assemble Office, Assemble P6 Connect Office, Assemble P6 Connect Project, Assemble P6 Connect Region, Assemble Procore Connect Office, Assemble Procore Connect Project, Assemble Procore Connect Region, Assemble Project, Assemble Region, Assemble (kontobasiert), Autodesk Construction Operations-Paket (kontobasiert), Autodesk Preconstruction-Paket (kontobasiert), Autodesk VDC-Paket (kontobasiert), Autodesk Within Medical, BC Pro – International, Bid Board Pro – International, BIM 360 Build – Pakete, BIM 360 Cost, BIM 360 Enterprise, BuildingConnected BC Pro, BuildingConnected Bid Board Pro, BuildingConnected TradeTapp, CAM Services, CFD – Premium, Construction Cloud – Connect, FlexSim, Maya mit Softimage, PlanGrid, PlanGrid – Add-On, PlanGrid – Crane, PlanGrid – Dozer, PlanGrid – Enterprise, PlanGrid – Nailgun, PlanGrid – Services, Post Processor – Premium, PowerInspect Premium, PowerInspect Ultimate, PowerMill Premium, PowerMill Standard, PowerMill Ultimate, PowerShape Premium, PowerShape Standard, PowerShape Ultimate, ProEst Cloud-Abonnement, ProEst Costbook, Pype Autospecs, Pype Autospecs & SmartPlans, Pype Bundle, Pype Closeout, Pype Closeout & eBinder, Pype eBinder, Pype SmartPlans, Structural Bridge Design, VRED Core, VRED Render Node

Wie sollte ich hinsichtlich meiner bevorstehenden Verlängerung vorgehen?

Ab dem 16. September wird der neue Kaufprozess für Verlängerungen der meisten Autodesk-Produkte gelten. Wenn Sie ein Angebot für die Verlängerung benötigen, wenden Sie sich bitte an Ihren Partner. Sie können Ihr Abonnement auch direkt in Ihrem Konto bei Autodesk Account verlängern.

 

Im Rahmen des neuen Verfahrens findet bei Verlängerungen und neu erworbenen Abonnements standardmäßig die automatische Verlängerung Anwendung. Sie können diese Funktion jedoch in Ihrem Konto deaktivieren, falls Sie es vorziehen, bei jeder Verlängerung ein neues Angebot zu erhalten.

 

Beim Kauf oder bei der Verlängerung eines Abonnements mit 3-jähriger Laufzeit bleiben die Preise für die Dauer der Vertragslaufzeit unverändert.