O’NEAL & Quintessential Design liefern einen intelligenteren, sichereren Helm mit Autodesk Fusion

Mickey Wakefield Mickey Wakefield Januar 22, 2024

1 min read

This post is also available in: English (Englisch)

Lernen Sie, wie O’NEAL und Quintessential Design einen neuen Motocross- und Mountainbike-Helm entwickelt haben, der das Leben eines Fahrers retten könnte.

Wenn Sie durch Schlamm oder Kies rasen, enge Kurven manövrieren und von Hügeln fliegen, erfordern Motocross und Mountainbiken mehr als Ihre typische Ausrüstung. Und das gilt besonders für den Helm.

Seit mehr als 50 Jahren ist O’NEAL synonym mit dem Design und der Entwicklung von Schutzbekleidung und Zubehör, die auf Sicherheit fokussiert sind. Kürzlich arbeitete das Unternehmen mit Quintessential Design zusammen, um einen neuen Helm zu entwickeln, der das Leben eines Fahrers in mehr als einer Hinsicht retten könnte.

Fusion reduziert die durchschnittliche Designprozesszeit um das 4-fache

Für dieses neue Helmdesign integrierte O’NEAL Quin, ein Sensorgadget, das an der Basis des Helms eingefügt wird und sich mit einer App auf dem Mobiltelefon des Fahrers verbindet. Im Gegensatz zu durchschnittlichen Sturzdetektoren ortet und verfolgt Quin Stürze viel präziser. Es kann sogar einen Notfalldienstanbieter informieren, wenn der Fahrer in einen schweren Unfall verwickelt ist.

Da sowohl O’NEAL als auch Quintessential Design Autodesk Fusion für ihre Entwürfe verwenden, konnten die Teams das Produkt, die Hardware und die Software nahtlos zusammenbringen.

„Fusion hat uns sehr geholfen, weil wir mit drei Arten von Unternehmen zusammengearbeitet haben, und daher braucht man einen Hub, wo alle Daten und alle Forschungs- und Entwicklungs-Arbeiten gespeichert und verwaltet werden“, sagt Thomas Adam Saier, Leiter des Designs bei O’NEAL Europe. „Ich denke, Fusion hat uns bei den Kosten geholfen, denn wenn man einen durchschnittlichen Designprozess einer solchen Implementierung nimmt, dauert es bis zu 24 Monate. Wir haben es in sechs Monaten geschafft.“

Tags and Categories

Industriedesign

Get Fusion updates in your inbox

By clicking subscribe, I agree to receive the Fusion newsletter and acknowledge the Autodesk Privacy Statement.