Machen Sie Ihre CAD/CAM-Erfahrung offiziell mit Fusion 360-Zertifizierungen

Emily Suzuki Emily Suzuki September 13, 2022

3 min read

This post is also available in: English (Englisch)

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Fusion 360-Zertifizierungen wissen müssen, von der Auswahl der angebotenen Zertifizierungen bis hin zur Registrierung.

Sie haben sich also schon eine Weile für Fusion 360 engagiert und sind nun bereit, es offiziell zu machen? Jetzt können Sie Ihrer Beziehung mit sechs verschiedenen Fusion 360-Zertifizierungen ein Etikett aufsetzen. Unsere Zertifizierungen zeigen Arbeitgebern und potenziellen Kunden, dass Sie über die notwendigen Fähigkeiten verfügen, um einen Auftrag zu erledigen – egal, ob es sich um die Konstruktion einer neuen Komponente oder die Bedienung einer Drehmaschine handelt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie neue Fähigkeiten erwerben und Ihre Karriere mit Fusion 360-Zertifizierungen beschleunigen können.

Welche Zertifizierungsstufen bietet Autodesk an?

Bevor wir uns mit Fusion 360-Zertifizierungen beschäftigen, ist es wichtig, die drei verschiedenen Arten von Zertifizierungen zu kennen, die wir hier bei Autodesk anbieten: Associate, Professional und Expert. Associate-Zertifizierungen sind für Kandidaten gedacht, die in den Arbeitsmarkt einsteigen oder einen neuen Karriereweg einschlagen wollen, Professional-Zertifizierungen sind für Kandidaten, die über fortgeschrittene Autodesk-Softwarekenntnisse verfügen und sich auf dem umkämpften Arbeitsmarkt hervorheben wollen, und Expert-Zertifizierungen sind für, nun ja, Experten in Autodesk-Software, die weiterhin neue Fähigkeiten erlernen wollen.

Bevor Sie sich für einen Autodesk-Zertifizierungskurs anmelden, sollten Sie sich vergewissern, dass Sie über die für den Kurs und die Zertifizierung erforderlichen Fähigkeiten verfügen, an denen Sie interessiert sind. Erfahren Sie mehr über die Qualifikationen für jede Stufe auf unserer Zertifizierungsseite.

Welche Fusion 360-Zertifizierungen gibt es?

Wir haben derzeit sechs Zertifizierungen für Fusion 360-Benutzer verfügbar. Jede konzentriert sich auf einen anderen Kompetenzbereich, sodass Sie Ihre Zertifizierung auf Ihre Erfahrung und Ihren Karriereweg abstimmen können:

Autodesk-zertifizierter Experte für Generative Konstruktion in der Fertigung

Mit dem Abschluss dieses Kurses zeigen Sie, dass Sie die Fähigkeiten eines Experten bei der Definition und Durchführung generativer Designstudien für Fertigungsanwendungen beherrschen. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Autodesk Certified Associate in CAD für mechanische Konstruktion

Diese Zertifizierung stellt Ihre CAD-Kenntnisse und Ihr Wissen über Rapid-Prototyping-Methoden auf den Prüfstand. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Autodesk Certified Associate in CAM für 2,5-Achsen-Fräsen

Diese Zertifizierung belegt Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zur Programmierung einfacher Teile und zur Bedienung von CNC- und Drehmaschinen. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Autodesk Certified Professional in Design for Manufacturing

Diese Zertifizierung ermöglicht Ihnen den beruflichen Aufstieg im Bereich Design und Engineering, indem sie Ihre Fähigkeit unterstreicht, Designs und Dokumentationen für Fertigungsprozesse zu erstellen. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Autodesk Certified Professional in CAM für 3-Achsen-Fräsen (Beta)

Diese Zertifizierung zeigt, dass Sie fortgeschritten sind in der Auftrags- und Modellvorbereitung, den Werkzeugwegen und der Inspektion für 3-Achsen-Fräsanwendungen. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Autodesk zertifizierter Experte für CAM für mehrachsiges Fräsen (Beta)

Diese Zertifizierung unterstreicht Ihr Expertenwissen in den Bereichen Prozessplanung, Werkzeugwegerstellung und Ausgabe für mehrachsige Fräsanwendungen. Erfahren Sie mehr und starten Sie hier.

Wie läuft der Zertifizierungsprozess für Fusion 360 ab?

Sobald Sie Ihre gewünschte Fusion 360-Zertifizierung ausgewählt haben, ist der Prozess in nur vier Schritten abgeschlossen:

  1. Durchsuchen Sie unseren Kurskatalog, um Lerninhalte zu finden, die Ihr eigenes Skillset formen und weiterentwickeln werden. Unsere Kurse sind On-Demand-Kurse und können im eigenen Tempo absolviert werden, sodass Sie sich die Zeit nehmen können, die Sie für den Erfolg benötigen.
  2. Nehmen Sie an einem unserer Zertifizierungsvorbereitungskurse teil, die sich auf die Kernfähigkeiten konzentrieren, die Sie benötigen, um die Abschlussprüfung der von Ihnen gewählten Zertifizierung zu bestehen.
  3. Nutzen Sie Ihr Autodesk-Konto, um sich für eine Zertifizierungsprüfung anzumelden.
  4. Zeigen Sie Ihre Zertifizierung, indem Sie Ihr digitales Abzeichen und Ihr personalisiertes Zertifikat zu Ihrem Lebenslauf, Ihrer Website, LinkedIn, Ihrem Online-Portfolio hinzufügen – wo immer Sie wollen! Das heißt, sobald Sie die Prüfung bestanden haben.

Ich hoffe, dass Sie sich nach der Lektüre dieses Artikels sicher genug fühlen, um eine dieser spannenden Fusion 360-Zertifizierungsmöglichkeiten zu verfolgen. Wie immer können Sie mehr über jede Zertifizierung auf unserer Zertifizierungsseite erfahren.

Wenn Sie von Fusion 360 begeistert sind und möchten, dass auch Ihre Freunde unsere Cloud-basierte CAD/CAM-Plattform genießen, empfehlen Sie sie weiter – Sie erhalten 100 $ für jeden Freund, der Fusion 360 abonniert.

Tags and Categories

News

Get Fusion updates in your inbox

By clicking subscribe, I agree to receive the Fusion newsletter and acknowledge the Autodesk Privacy Statement.