Aufbrechen von Datensilos in der Produktentwicklung mit Autodesk Fusion 360

Trent Still Trent Still November 1, 2023

4 min read

This post is also available in: Français (Französisch) Italiano (Italienisch) English (Englisch)

Fusion 360 bietet eine einheitliche, optimierte und äußerst kollaborative Umgebung für die Produktentwicklung, vom Prototyp bis zum Endprodukt.

product-development-process-autodesk-fusion-360

Der herkömmliche Produktentwicklungsprozess geht oft mit zahlreichen Herausforderungen einher. Dazu gehören vor allem spezialisierte Abteilungen und deren Vielzahl von Softwaretools, die nicht miteinander kompatibel sind. In diesem zersplitterten Ökosystem wird Kommunikation zu einem Hindernis, und Ineffizienzen sind allgegenwärtig.

Ob Sie schon lange in der Branche arbeiten oder gerade erst in die Produktentwicklung einsteigen – Sie fragen sich vielleicht, ob es eine besser integrierte Methode gibt, Ihre Ideen umzusetzen. Wechseln Sie zu Autodesk Fusion 360, einer Cloud-basierten All-in-One-Plattform, die für die Optimierung des gesamten Produktentwicklungszyklus konzipiert wurde.

Isolierte Abteilungen

In der Vergangenheit arbeiteten Konstruktion, Entwicklung und Fertigung getrennt voneinander, wobei unterschiedliche Werkzeuge und Protokolle verwendet wurden. Dieser getrennte Ansatz erforderte häufige Datenkonvertierungen und -übertragungen, was zu Verzögerungen und einem höheren Fehlerrisiko führte.

So benötigten Ingenieure häufig Hilfe bei der Umsetzung der Ideen eines Konstrukteurs in produktionsgerechte Komponenten, was zu zahlreichen Iterationen und Zeitverlusten führte. Maschinenbauer oder Hersteller benötigten oft technische Änderungen aufgrund von Maschinenfunktionen oder Einschränkungen der Anlage. In der Realität wird aber kein Produkt von einer einzigen Abteilung auf den Markt gebracht.

Unterschiedliche Softwarewerkzeuge

Unternehmen verlassen sich in der Regel auf mehrere spezialisierte Softwarelösungen für verschiedene Phasen der Produktentwicklung. Die Kosten für den Erwerb und die Pflege dieser Tools und die Lernkurve für jedes Tool können jedoch erheblich sein. Sie können beispielsweise eine Software für 3D-Modellierung, eine andere für Simulation und eine weitere für CAM verwenden, woraus sich Kompatibilitäts- und Integrationsprobleme ergeben.

Was ist Autodesk Fusion 360?

Eine umfassende Suite von Anwendungen

Fusion 360 ist nicht nur ein weiteres CAD-Tool. Vielmehr handelt es sich um eine umfassende Suite, die alle Phasen der Produktentwicklung abdeckt – von der 3D-Konstruktion und -Simulation über CAM, ECAD, Zusammenarbeit bis hin zum Datenmanagement. 

Cloud-basierte Plattform

Dank der Cloud-basierten Umgebung von Fusion 360 können Sie überall arbeiten, im Büro ebenso, wie zu Hause oder unterwegs. Die Plattform wird automatisch aktualisiert und speichert einen detaillierten Versionsverlauf. Dadurch vermeidet man eine Verwechslung von mehreren Dateiversionen, die auf verschiedenen Computern und Laufwerken verteilt sind.

Aufbrechen von Silos mit Fusion 360

Eine einheitliche Plattform

Die integrierte Umgebung in Fusion 360 bietet einen gemeinsamen Arbeitsbereich, in dem Projektbeteiligte sich gemeinsam am Produktentwicklungszyklus beteiligen können. Dies ist besonders für kleine bis mittlere Unternehmen wichtig, die sich Verzögerungen bei der abteilungsübergreifenden Kommunikation nicht leisten können. Besonders sichtbar wird dies bei den Funktionen für Simulation, ECAD und CAM. Auf ein und derselben Plattform, auf der auch das Produkt entwickelt wird, können Sie thermische Simulationen ausführen, die Herstellbarkeit prüfen, Ihre Hardware erstellen, auf der die Software ausgeführt werden soll, und vieles mehr, ohne Daten in eine andere Software exportieren zu müssen.

Optimierter Datenfluss

Dank der einheitlichen Struktur der Plattform entfällt die aufwändige Datenkonvertierung und -übergabe zwischen den Abteilungen. Informationen werden in Fusion 360 nahtlos übertragen. Die CAM-Funktionen ermöglichen Ihnen beispielsweise den direkten Übergang von der Konstruktion zur Fertigung, indem Sie Werkzeugmaschinenpfade innerhalb derselben Projektdatei einrichten.

Zusammenarbeit in Echtzeit mit Fusion 360 Teams

Was ist Fusion 360 Teams?

Fusion 360 Teams erweitert die Möglichkeiten der Zusammenarbeit in der Software durch die Bereitstellung eines kontrollierten Raums für den Austausch von Projektdaten und Kommunikation. Teams kann Dateien effektiv verwalten, Berechtigungen festlegen und Entwurfsziele koordinieren. 

Funktionen für die Zusammenarbeit in Echtzeit

Teams ermöglicht Aktualisierungen in Echtzeit, sodass mehrere Benutzer gleichzeitig an einer einzelnen Konstruktionsdatei arbeiten können. Anwender können Entwürfe beschriften, Kommentare hinterlassen und sogar Bereiche markieren, die besondere Aufmerksamkeit erfordern, und dies direkt im 3D-Modell. Fusion 360 zeigt dies in vorbildlicher Weise. Sie können gemeinsam planen, konstruieren und validieren und dabei Änderungen in Echtzeit beobachten. So wird der Zeitrahmen von der Konstruktion bis zur Fertigung drastisch verkürzt.

Verwaltungsfunktionen und Sicherheit

Die Zugriffsverwaltung ist in jedem Projekt von entscheidender Bedeutung. Fusion 360 ermöglicht die Vergabe von detaillierten Berechtigungen, sodass nur die jeweils richtigen Personen auf sensible Projektteile zugreifen können. Dadurch bleiben sowohl die Datenintegrität als auch der Projektfokus erhalten.

Gründe für Autodesk Fusion 360

Autodesk Fusion 360 ist mehr als nur eine Software. Vielmehr ist es eine bahnbrechende Plattform, die die bisherige Isolation von Bereichen bei der Produktentwicklung aufhebt. Mit seinen integrierten Funktionen, von der Konstruktion und Simulation bis zur Fertigung und Zusammenarbeit, bietet Fusion 360 eine ganzheitliche Lösung für Unternehmen, die ihre Produktentwicklungsprozesse vereinfachen und beschleunigen wollen. Für neue Benutzer, die allein oder im Team arbeiten, ist Fusion 360 eine wertvolle Ressource, mit der sie ihre Ideen effizient und effektiv umsetzen können, und zwar von der Konzeption bis zur Realisierung. 

Warum entscheiden Sie sich für einen fragmentierten, isolierten Ansatz bei der Produktentwicklung, wenn Fusion 360 eine einheitliche, optimierte und stark auf Zusammenarbeit ausgerichtete Umgebung bietet? Die umfassende Palette an Werkzeugen und Funktionen der Plattform steigert die Effizienz Ihres Projekts erheblich und spart Zeit und Ressourcen.

Erfahren Sie mehr und probieren Sie Fusion 360 aus

Erschließen Sie sich mit Fusion 360 noch heute eine Vielzahl an Möglichkeiten. Sehen Sie sich die anderen Artikel in dieser Reihe an, um mehr über Fusion 360 zu erfahren:

Beginnen Sie noch heute Ihre kostenlose 30-tägige Testphase:

Get Fusion updates in your inbox

By clicking subscribe, I agree to receive the Fusion newsletter and acknowledge the Autodesk Privacy Statement.