image.jpg
Industry Talk    BES473385
OpenBIM2Field-Erfahrungsbericht von STRABAG`s erster papierloser Baustelle
image.jpg
Collapse Expand

Description

Von der Planung zur modellbasierten Baustelle: Der Bau des Kraftwerks in Flums (CH) erfolgt komplett papierlos – ein Novum im STRABAG-Konzern! Neben der Planungskoordination werden hier auf der Baustelle insgesamt vier Kernprozesse nach OpenBIM-Methode (modellbasiert) umgesetzt: - Aushub (3D-Baggersteuerung), - Absteckung (Totalstation in Kombination mit BIM360Layout) - Bestellung und Ausführung der Schalungsarbeiten inkl. Arbeitsvorbereitung und Mengenermittlung - Bestellung und Ausführung der Bewehrungsarbeiten inkl. Abnahme. >>> Wie wird so ein Projekt ohne BIM-AIA initialisiert und welche Mehrwerte entstehen dabei für alle Projektbeteiligten? Es berichten live der BIM-Verantwortliche und Bauführer seitens Bauunternehmung STRABAG Schweiz.

Key Learnings

  • Rahmenbedingungen: Warum auf den Auftraggeber warten um BIM / BIM2Field umzusetzen?
  • Projektinitiierung: Wie plane und führe ich eine (modellbasierte) Baustelle aus?
  • Warum papierlos? Welche Vorteile ergeben sich für Bauherr, Planer & Unternehmer?
  • Zusammenfassung: Digitale Transformation? Was sind unsere nächsten Schritte und Projekte?

Speakers

close
Transcript

Share Class

Comments