3vIJR0zKOFISaWFH4xMDoxOjBrO-I4W8
   213-GE
Integrale Gebäude-Planung mit BIM
3vIJR0zKOFISaWFH4xMDoxOjBrO-I4W8
Collapse Expand

Beschreibung

Um die planerische Kreativität freizusetzen und Entscheidungen des Bauherrn zu ermöglichen ist eine phasengerechte Planungstiefe erforderlich. Dieser Beitrag zeigt an konkreten Projekten die Herausforderungen, Erfahrungen und Erfolgsfaktoren für die Verwendung eines digitalen BIM-Gebäudemodells für Architektur, Tragwerk, Gebäudetechnik, Bauphysik.

Key Learnings

  • einerseits den mit einem digitalen Gebäudemodell erzielbaren Mehrwert für den Bauherrn und andererseits die damit gegebene Planungseffizienz erkennen.

Referenten

close
Transcript

Downloads

Kurs teilen

Kommentare