Autodesk University
   353-GE
Wissensbasierte Geometrie-Modellierung und Additive Manufacturing als Enabler für die kundenindividuelle Massenfertigung
Autodesk University
Collapse Expand

Beschreibung

Nach ein paar konzeptionellen Worten über die kundenindividuelle Massenfertigung (mass customization) wird zunächst ein Überblick über Möglichkeiten der wissensbasierten Modellierung (KBE) mit den Bordmitteln von Inventor gegeben (alle Formen der parametrischen Modellierung, auch iLogic und spreadsheet driven design). Damit wird ein Konfigurationssystem aufgebaut, bei dem der Kunde durch Parameteränderung sein persönliches Gehäuse eines bel. Gerätes definieren kann. Als Fertigungstechnologie wird die additive Fertigung hier mit einbezogen. Im Vortrag werden ebenfalls einzelne aktuelle Forschungsfragen und Innovationspotenziale in Bezug auf KBE und mass customization aufgezeigt.

Referenten

Kurs teilen

Kommentare