AU Class
AU Class
Class - AU

Gebäudetechnik im BIM Prozess:Auswirkungen auf Planungs-/Produktionsabläufe

Share this class
Search for keywords in videos, presentation slides and handouts:

    Description

    Der Vortrag greift die zunehmend stärker werdende Einbindung der Hersteller von Gebäudeelementen (Aufzüge, Trennwände, Fenster und Türen, Fassaden, Dachsysteme etc.) in den BIM-Planungsprozess auf. Anhand von Kundenbeispielen werden als Grundlage die Abläufe im Bauwesen in Bezug auf Produkthersteller dargelegt. Über Herausforderungen, sowie die Einflüsse von BIM auf die internen Unternehmensabläufe, werden Optimierungen im Planungs- und Produktionsbereich bis hin zu Produktspektrum / Variantenfertigung thematisiert. Handlungsempfehlungen aus Erfahrungen von umgesetzten Projekten sollen abschließend den erzielbaren Nutzen und Mehrwerte erläutern.

    Key Learnings

    • Rolle der Hersteller von Gebäudeelementen im BIM-Prozess verstehen
    • Diskussion der typischen Herausforderungen von Gebäudeausrüstern
    • Optimierung von Planungs- und Produktionsabläufen durch BIM-Prozess ermöglichen
    • Möglichkeiten der Umsetzung von Variantenfertigung / Automation kennenlernen