Autodesk University Community-Regeln 

Die Autodesk University-Community ist offen für Menschen jeglicher Herkunft und Identität. Dies gilt insbesondere und ohne darauf beschränkt zu sein unabhängig von deren sexuellen Orientierung, Geschlechtsidentität und -ausdruck, Rasse, ethnischer Zugehörigkeit, Behinderung, Alter oder Religion. 

Ganz gleich, ob Sie unsere ganzjährigen Lerninhalte nutzen oder an einer unserer Präsenzveranstaltungen oder virtuellen Veranstaltungen teilnehmen, sind wir dazu entschlossen, ein sicheres, respektvolles und einladendes Umfeld für alle zu schaffen.  

Daher bitten wir alle Mitglieder unserer Community – Kunden, Studenten, Referenten, Dozenten, Aussteller, Medien, Mitarbeiter, Sponsoren und andere Teilnehmer – die folgenden Grundregeln einzuhalten und zu befolgen: 

  • Seien Sie freundlich. Die Autodesk University-Community soll ein Umfeld frei von Belästigungen bieten. Wir tolerieren keine hasserfüllte, diskriminierende, bedrohende oder beleidigende Ausdrucksweise und kein beleidigendes Verhalten. 

  • Melden Sie sich zu Wort. Wenn Sie oder eine andere Person von einem anderen Mitglied der Community belästigt werden oder ein anderes inakzeptables Verhalten beobachten, melden Sie dies bitte umgehend per E-Mail an au.info@autodeskuniversity.com

  • Seien Sie aufgeschlossen. Bei der Autodesk University geht es darum, mit Kollegen gleicher Fachrichtung in Kontakt zu treten und von ihnen zu lernen. Werden Sie Teil der globalen Community der Autodesk University, indem Sie allen Respekt entgegenbringen und unterschiedliche Hintergründe, Perspektiven, Kulturen und Erfahrungen wertschätzen. 

Im Folgenden finden Sie weitere Grundsätze, die für Präsenz- und Online-Veranstaltungen gelten: 

Autodesk Special Event-Richtlinien 

Mit Ihrer Registrierung und Teilnahme an einer Autodesk-Veranstaltung stimmen Sie der Autodesk Teilnehmer-Richtlinie, den Autodesk Special Event-Richtlinien, und den Autodesk University Community-Regeln zu: 

  • Seien Sie achtsam. Achten Sie bei Präsenzveranstaltungen auf Ihre Umgebung und die anderen Teilnehmer. Benachrichtigen Sie das Veranstaltungspersonal, wenn Sie eine gefährliche Situation oder eine andere Person in einer Notsituationen bemerken. 

  • Zeigen Sie, wer Sie sind. Tragen Sie bei Präsenzveranstaltungen Ihren Veranstaltungsausweis während der gesamten Dauer der Veranstaltung bzw. am Veranstaltungsort. Lassen Sie nicht zu, dass Andere Ihren Veranstaltungsausweis benutzen oder den Veranstaltungsausweis eines Anderen tragen.  

  • Kein Spam. Keine unaufgeforderten Angebote, Werbung, Werbematerialien, Umfragen, „Junk“- oder Massensendungen, Kettenbriefe, „Pyramidensysteme“, Investitionsmöglichkeiten, Petitionen oder andere Formen von Anschreiben.  

  • Keine Gefahrenquellen. Bringen Sie keine Munition, Sprengstoffe, Schusswaffen, Waffen, Chemikalien, biologische Gefahrstoffe oder ähnliche Gegenstände zu Veranstaltungen mit und unterstützen Sie keine gefährliche oder rechtswidrige Verwendung solcher Gegenstände bei Veranstaltungen. 

  • Kein Glückspiel. Führen Sie keine illegalen Glücksspiele, Sportwetten, Pferde- oder Windhundrennen oder ähnliche Aktivitäten durch, bieten Sie diese nicht an und bewerben Sie diese auch nicht.  

  • Kleiden Sie sich angemessen. Vermeiden Sie das Tragen von Kleidung, die sich nicht für ein professionelles Arbeitsumfeld eignet, die provozierend, unangemessen oder möglicherweise anderweitig beleidigend ist. 

  • Unangemessenes Verhalten melden. Wenn Sie sich beschweren möchten bzw. Bedenken bezüglich Belästigung, Diskriminierung, Mobbing oder anderen Verhaltensweisen haben, die gegen diese Autodesk University Community-Regeln, unsere Geschäftsbedingungen oder Gesetze verstoßen, informieren Sie bitte einen Veranstaltungsmitarbeiter sofort per E-Mail au.info@autodeskuniversity.com. Wenn Sie beobachten, wie dies jemand anderem widerfährt, melden Sie dies bitte ebenfalls. Wenn Sie dies wünschen, behandeln wir entsprechende Hinweise vertraulich.